ENFAKTOR.NET

Hauptnavigation

 

Sie sind hier: Start


Herzlich willkommen bei ENFAKTOR.NET

Medienagentur im Münsterland

Wir entwickeln, entwerfen und designen für unsere Kunden in unserer schönen Stadt mit Prinzipalmarkt, Dom und Annette von Droste-Hülshoff – Haus Angebote aus der gesamten Medienpalette, sei es ein Printprodukt, ein kleiner oder großer Internetauftritt, eine CD- oder DVD-Produktion.

Geschichte und Ziel

So bedienen wir seit über einem Jahrzehnt nationale und internationale Klientel wie zum Beispiel Gemeinden, Agenturen, Genossenschaften, IT-Unternehmen oder Dienstleister mit unseren Services, die unsere Referenzen auszugsweise zeigen. Ein wichtiges Prinzip unserer Arbeiten ist es, die Bedürfnisse unserer Kunden zielgenau zu analysieren und gemeinsam entsprechende und kostengünstige Lösungen zu finden.

Konkrete Erfahrung

Damit Sie sich nicht mit Begriffen wie CMS, WCMS, Applikation, Web Content Management System, Datenbanken wie PostgreSql oder MySql, XHTML oder XML, PHP und Java (Programmiersprache) auseinandersetzen müssen, erledigen wir das für Sie und Ihr Projekt.

Ausgezeichnet mit 95plus – Qualität

ENFAKTOR.NET hat barrierefreie Webangebote erstellt

Zwei von ENFAKTOR.NET entwickelte Websites wurden auf Herz und Nieren extern geprüft und mit „sehr gut zugänglich“ (jeweils mehr als 95 von 100 möglichen Punkten) bewertet:

Logoi des Projekts BIK und der Liste 95plus95plus ist eine Liste mit Dienstleistern, die nachweislich barrierefreie Webangebote erstellen können. Kriterium für die Aufnahme in die Liste ist, dass ein von der Agentur entwickeltes Webangebot im BITV-Test von BIK 95 oder mehr Punkte erreicht hat und somit als „sehr gut zugänglich“ bewertet worden ist.

Träger der Liste 95plus ist das vom Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung geförderte Projekt BIK (barrierefrei informieren und kommunizieren). Partner dieses Projekts sind die DIAS GmbH, der Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband und der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf.

Geprüft wird nach dem BITV-Test. Der Test basiert auf der Verordnung für barrierefreie Informationstechnik (BITV). Diese Verordnung ist für Webangebote des Bundes verbindlich, auch die meisten Bundesländer haben entsprechende Verordnungen verabschiedet.

Zum Listeneintrag

Servicenavigation

© 2000-2011 ENFAKTOR.NET – Agentur für Neue Medien