ENFAKTOR.NET

Hauptnavigation

 

Sie sind hier: Barrierefreiheit


Barrierefreiheit

Viele kennen dieses Wort, doch was bedeutet Barrierefreiheit im Internet?

Versuch einer Begriffsklärung

Barrierefreiheit oder Zugangserleichterung ist ein Begriff, der vielen Menschen schon lange im Zusammenhang mit öffentlichen Gebäuden bekannt ist.
Der Zugang zu Immobilien von Bundes- und Landesbehörden, zu Kirchen, Krankenhäusern und Schulen soll auch für gehbehinderte Menschen ermöglicht werden. Durch das Anbringen von Rampen anstelle von Treppen, den Einbau von Fahrstühlen oder Laufbändern wird so die Barriere für gehbehinderte Menschen gesenkt.

Die Bedeutung in der digitalen Welt

Barrierefreiheit im Internet ist ein relativ neues Thema, das mit zunehmender Bedeutung von Dienstleistungen und Informationsangeboten über das Internet (z.B. eGovernment) ebenfalls an Bedeutung gewinnt.
Im Zentrum des Interesses stehen hier Menschen, die seh- oder hörbehindert sind, oder einfach ältere oder jüngere Menschen mit wenig Computererfahrung, die bestimmte Barrieren überwinden müssen, um Informationen aus dem Internet zu erhalten oder Interaktionen zu tätigen. Diese Barrieren zu senken bzw. die Zugänglichkeit von Internetangeboten für diesen Personenkreis zu erhöhen hat ENFAKTOR.NET als Zukunftsaufgabe erkannt.

Lesen Sie hier mehr über die Gründe sich für barrierefreie Seiten zu entscheiden.

Servicenavigation

© 2000-2011 ENFAKTOR.NET – Agentur für Neue Medien